Beiträge zum Thema Barme

Seniorenfeier im Forstenhof

CDU Seniorennachmittag 120909 (3)Bereits zum 33. Mal hat die Gemeinde-CDU die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der Gemeinde zum Seniorennachmittag in den „Forstenhof" eingelden.
Gut 80 Teilnehmer waren am Samstag in Barme dabei. Die Begrüßung nebst Vorstellung des Programmes übernahm zum ersten Mal der neue Vorsitzende der Gemeinde-CDU Stefan Bormann. In kurzweiligen Grußworten lobten der Dörverdener CDU-Fraktionsvorsitzende Adrian Mohr und Bundestagskandidat Andreas Mattfeldt die traditionsreiche Veranstaltung. Mattfeldt unterstrich zudem die „großartige Lebensleistung der älteren Generation."

Neben Livemusik der „Barmerländer" sorgte die Stedorfer Theaterbühne mit einem kleinen Sketch für gute Laune bei der Ü60-Feier.  Bei der Tombola wurden insgesamt fast 40 Einkaufsgutscheie, Theaterfreikarten und Gedichtbücher verlost.

Ein besonderer Dank gilt dem VdK Dörverden und seinem Vorsitzenden Hermann Cordes: Der VdK hat seine zunächst taggleich geplante Veranstaltung nach Rücksprache um einen Tag verschoben.

Barme: Info-Radtour mit Andreas Mattfeldt

Barme_Priegnitz_2009Am Freitag-Nachmittag hat CDU-Bundestagskandidat Andreas Mattfeldt auf Einladung des CDU-Ortsverbandes Barme die Weser-Ortschaft besucht.

Die „CDU-Info-Radtour" begann um 15 Uhr bei der „Weserlust", wo die Fahrradgruppe nach rund zwei Stunden vielseitigem Programm bei herrlichem Sommerwetter auch ihr Ziel fand. Eine Station der CDU-Gruppe war die in Barme-Am Walde ansässige Firma First-Class (siehe Foto).

CDU Barme dankt Bernhard Hanses

Blumen für Bernhard Hanses

Blumen für Bernhard Hanses

Bernhard Hanses, langjähriges Ratsmitglied und ehemaliger Ortsvorsteher von Barme, wurde bei der Mitgliederversammlung der Barmer CDU aus dem Vorstand verabschiedet. Nach zwei Jahrzehnten an der Spitze des CDU-Ortsverbandes gab Hanses somit jetzt sein letztes – und vielleicht liebstes – politisches Amt ab.

Hanses hat mit seinen örtlichen Mitstreitern einiges für Barme erreicht: neben dem Kinderfest der CDU sind auch komunalpolitische Erfoge, wie die letztlich doch geglückte Einführung der „Ortschaftsmittel" oder die Versetzung des Gedenksteines der ehemaligen Niedersachsenkaserne vor das Barmer Rathaus zu nennen. Als Ratsherr und Ortsvorsteher hat sich der ehemalige Berufssoldat und gläubige Katholik immer besonders für seinen Heimatort eingesetzt. weiterlesen …

Gelungene „Ü60-Feier" in Barme

Barme. Am Samstag, dem 18. Oktober 2008 fand in Barme die 32. Auflage des beliebten Seniorennachmittags der Gemeinde-CDU statt.

Bei der Ü60-Feier.

Bei der Ü60-Feier.

 

Ab 15.00 Uhr wurde ein vielseitiges Programm für  die „Ü 60-Gäste" geboten. Für die musikalische Begleitung sorgte das Dörverdener Bläserkorps unter der Leitung von Wolfgang Meinke. Daneben standen kurzweilige Theatereinlagen, eine attraktive Tombola, eine Kaffee- und Kuchentafel sowie Grußworte des CDU- Bundestagskandidaten Andreas  Mattfeldt und unseres Landtagsabgeordneten Wilhelm Hogrefe auf dem Programm. Der CDU-Vorstand und die rund 100 älteren Gäste zeigten sich sehr zufrieden mit dem gelungenen Ablauf der traditionsreichen Veranstaltung.

Gute 42,6 % bei Landtagswahl

Dörverden. Über eine Stunde nahm sich der CDU-Vorstand bei seiner jüngsten Sitzung in Westen Zeit, um die Ergebnisse der Landtagswahlen in der Gemeinde Dörverden zu analysieren. Neben der Ergebnis-Auswertung ging es auch um die eigenen Aktivitäten der CDU im Landtagswahlkampf: „Mit unserer Zeitung ‚Dörverden Kommunal‘ haben wir Mitte Januar über 4.000 Haushalte in unserer Gemeinde erreicht" berichtete Adrian Mohr.

Klarer Sieger: Wilhelm Hogrefe

Klarer Sieger: Wilhelm Hogrefe

Positive Rückmeldungen habe es vor allem zu dem Bericht „Telefon-Abzocke – Tipps gegen unerwünschte Anrufe" und zur übersichtlichen Vorstellung der CDU-Ratsfraktion gegeben.

Am Wahl-Wochenende haben fleißige CDU-Helfer in der Gemeinde über 1.000 Flugblätter mit aktuellen Infos und einem Wahlaufruf für Wahlkreisbewerber Wilhelm Hogrefe persönlich verteilt. In der nach zum Sonntag wurden in der Nähe der Wahllokale noch Mobilisierungsplakate mit dem Konterfrei von Christian Wulff angebracht. Ein so aktiven Wahlkampf hat in der Gemeinde Dörverden keine andere Partei geführt. weiterlesen …